Wir erklären den neuen Trend: Was ist eine Baby Shower?

Was ist eine Baby Shower? Wir erklären den neuen Trend!

Egal ob Baby Party oder Baby Shower genannt, der Trend aus den USA ist in aller Munde. Aber was genau ist eigentlich eine Baby Shower? Party ist ja grundsätzlich immer gut, aber Shower?

Mit dem Wort “Shower” können die meisten nicht direkt etwas anfangen, aber keine Sorge, wir klären auf: Wenn man das Wort ganz simpel übersetzt, heißt es im deutschen “Dusche”, aber um eine Baby-Dusche kann es sich ganz ehrlich doch nicht handeln, oder!? Ganz so weit hergeholt ist es tatsächlich nicht. Passt auf: das Wort Baby Shower leitet sich von “to shower with gifts” ab – es soll also Geschenke regnen. Eine Schwangere, ihre liebsten Freundinnen und viele Geschenke… das klingt doch nach einer guten Basis für eine gelungene Party, oder?

Wir fassen zusammen: Das ist eine Baby Shower

Bei der Baby Shower geht es im Grunde um nichts anderes, als den werdenden Eltern und dem Baby schöne und nützliche Geschenke zu machen und die Vorfreude auf den Nachwuchs ordentlich und angemessen zu zelebrieren. Auch die werdende Mama, die Freundschaft zu ihr und ihre Weiblichkeit dürfen ordentlich gefeiert werden. 

Im englischsprachigen Raum ist eine Baby Party im Übrigen bereits ein fester Bestandteil der Spätschwangerschaft und ein absolutes Must-Have. Das muss sich doch auch hier zu Lande fix etablieren lassen! In UK, den USA und Kanada darf sich das Baby ohne Babyshower-Party streng genommen gar nicht erst auf den Weg machen. Meist wird es als Überraschungs-Party geplant, es kann aber auch vorkommen, dass die werdende Mama ihre eigene Party schmeißt! Selbst ist die Frau, das wussten wir schon immer! 

Das 1×1 der Baby Party

Wie eine Baby Shower dann aussehen kann? Da sind der Partycrew keine Grenzen gesetzt. Neben tollen Geschenken, dürfen auf keinen Fall die passende Dekoration und leckeres Essen fehlen. Eine riesige Windeltorte ist oftmals der Klassiker auf den Babypartys und macht Lust auf mehr! Zu aufregendem Kaffeeklatsch bringen lustige Aktivitäten, wie zum Beispiel das Geburtsdatum zu raten, zusätzlichen Fun! Inspiration für stilvolle Aktivitäten findet ihr zum Beispiel hier.

Bitte mit Liebe zum Detail!

Insgesamt soll es ein mit Liebe gestaltetes Happening werden, dass die werdende Mama großzügig für ihre Ausdauer in der Schwangerschaft ehrt und für alle zusammen zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Wen es bereits in den Fingern juckt und wer mit den Vorbereitungen für eine Baby Party direkt loslegen mag, kann sich direkt unsere Checkliste herunterladen und starten: hier haben wir alle Infos noch mal ausführlich zusammengestellt und um praktische Hilfen wie Timeline und Budgetübersicht ergänzt.

Let’s celebrate – Oh, Baby Party!

Weitere Produktempfehlungen* für gelungene Baby Shower Partys:

Baby Shower Dekoration für Mädchen

Oh Baby Unisex Dekorationsset

Baby Shower Dekoration für Jungen

Piñata in Kinderwagenform

OH BABY Photo Booth Props

*Diese Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.