Die MOMosa Bar – das Highlight jeder Baby Shower

Leckere Drinks von der MOMosa Bar dürfen auf keiner Baby Shower fehlen!

Cheers – auf die werdende Mama! Diesen Satz hört man wohl auf jeder Baby Shower, egal wann, wo und wie gefeiert wird. Die Mom to be kann natürlich nur mit alkoholfreien Drinks anstoßen, aber alle anderen Gäste greifen in der Regel gerne zu einem Glas Sekt. Dieser Sekt darf gerne etwas “gepimpt” werden, zum Beispiel mit Holundersirup, frischer Minze oder Orangensaft.

Den klassischen Sekt Cocktail “Mimosa” kennt wohl jeder von der Getränke Karte aus dem Restaurant, für eine Baby Shower machen wir kurzerhand eine MOMosa daraus und Mixen, wie es uns gefällt.

Tell Me What’s Your Flavour – die professionelle Anleitung um Cocktails selber zu mixen

Es reicht natürlich völlig, Sekt und andere Zutaten zum Mischen bereit zu stellen – und die Getränke Ecke durch unser MOMosa Schild zu kennzeichnen. Wer es allerdings etwas ausgefallener oder professioneller mag, dem empfehlen wir die Prosecco Edition von Tell Me What’s Your Flavour. Mit den spielerischen Cocktail Anleitungen von Tell Me Whats Your Flavour ist es kinderleicht, professionelle Cocktail-Rezepte zu mixen. 

Auf Basis von Sekt oder Prosecco und anhand der Anweisungen zu Mengenangaben und Zutaten können die Gäste der Baby Shower drei professionelle und abwechslungsreiche Drinks in den Geschmacksrichtungen fruchtig, herb und erfrischend mixen. Ohne jedes Vorwissen, dafür mit ganz viel Spaß!

Jedes Set besteht aus einem “Spielfeld” (der Step-by-Step Cocktail Anleitung) und der dazugehörigen Einkaufsliste sowie einem Jigger (Cocktailmessbecher). Alles was es dann noch braucht, ist ein bisschen Platz, einige Gläser und die frische Zutaten.

…und schon kann die Baby Shower starten! Cheers!

Hier geht es zu der Tell Me Whats Your Flavour MOMosa Bar.